Backen

Back dein eigenes Brot

Nächste Backtage sind am: 

  • Samstag  09. März 2019 und Samstag  13. April 2019
    Wir beginnen um 12:00 Uhr bei ca. 340°C mit Pizza und Dinnete.
    Um 12.30 Uhr bei ca. 280°C, 1 kg Brote
    Dann folgen weitere  Köstlichkeiten mit sinkender Temperatur im Ofen (siehe Diagramm)

Ablauf

Die Teige sollen zuhause vorbereitet und mitgebracht werden, so dass sie vom Backwart-In eingeschossen werden können.

Währen der Backzeit besteht dann die Möglichkeit, bei mitgebrachtem Kaffee und anderen Getränken, sich in geselliger Runde zu unterhalten.

 

Verantwortlich für den Backbetrieb ist die Backwartin oder der Backwart.

Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Diese bitten wir um ein "Holzgeld" von 3,00 Euro pro Backtag.

Backzeiten

Die Einhaltung folgender Backzeiten ist aufgrund der Temperaturkurve des Backofens erforderlich.

Vormittags ab 10.00 Uhr heizen wir den Backofen.

Ab 12.00 Uhr kann es losgehen.

12.00-12.20 Uhr Dinnete und Pizza backen

12.30-13.30 Uhr Brot backen (Kilobrote)

13.45-14.30 Uhr Brot backen (Pfundbrote), Kleinbrot

ab 14.30 Uhr Kleinbrot, Zöpfe und Kuchen

ab 16.00 Uhr Backofen zur freien Verfügung

 



Backkurse

Wer sich „Appetit“ auf das Backen mit dem Holzofen holen möchte, kann einfach unverbindlich zu unseren Backtagen ins Backhaus nach Ringgenweiler kommen und mitmachen oder auch nur zusehen und von frisch Gebackenem probieren.

Auch bei Backofenherstellern wie der Fa. Häussler kann man in Seminaren und Kursen das Backen lernen.

Dies kann eine Motivation für das Engagement an und in unserem eigenen Backhaus sein.

Der Backofen

Unser Holzbackofen ist ein HABO 15, wie der hier abgebildete. Dieser wurde fertig montiert angeliefert und im Backhaus aufgestellt. 

Er hat eine Backfläche von

ca. 90 x 140 cm und

bietet Platz für bis zu 28 St. 1 kg Brote.

Mehr Details zum Ofen und Infos zum Hersteller Fa. Häussler unter www.backdorf.de - Holzbackofen HABO 15


Kontakt